UNV 32-Kanal-NVR mit 16 PoE-Ports

Preis exkl. MWST

Beschreibung

Der NVR304-32E2-P16 ist ein leistungsstarker 32-Kanal-Recorder für die Aufzeichnung von Überwachungsbildern bis zu einer maximalen Auflösung von 12 MP. Der Recorder wird in einem Gehäuse geliefert, das Platz für 4 Festplatten bietet. Jede Festplatte kann eine maximale Kapazität von 10 TB haben, so dass maximal 40 TB Speicher in diesem Gehäuse verwendet werden können. Um die Datengarantien zu erhöhen, kann eine RAID 1- oder RAID 5-Konfiguration eingestellt werden.

 

Auf der Rückseite des Recorders befinden sich 2 Monitoranschlüsse, VGA und HDMI zur Anzeige und Wiedergabe der Überwachungsbilder und zur Bedienung des Recorders. Auf der Rückseite befinden sich außerdem 16 PoE-Ports für den direkten Anschluss von Kameras. Darüber hinaus verfügt das Modell über einen WAN-Port, um eine direkte Verbindung zu einem Router oder Switch herzustellen. Der Recorder unterstützt PoE- und PoE+-Standards.

 

Leistungsbeschreibung

Allgemein

Marke Uniview
Kanäle 32 Kanäle
Bandbreite 320 Mbit/s eingehend und 320 Mbit/s ausgehend
SATA-Festplatte 4 SATA-Anschluss
HDMI-Anschluss 1 Ausgang
VGA-Anschluss 1 Ausgang
PoE-Anschlüsse 16
USB-Anschluss 2 Anschlüsse
Alarmeingang Ja
Bildkomprimierung 234
Datenübertragungsprotokoll TCP/IP, P2P, UPnP, NTP, DHCP, PPPoE, HTTP, HTTPS, DNS, DDNS, SNMP, SMTP, NFS
ONVIF-Protokoll Ja
Synchrone Wiedergabe 1 x 12MP@30, 2 x 4K@30, 5 x 4MP@30, 10 x 1080P@30, 22 x 720P@30, 32 x T1
Zoll 19″

Physikalische Eigenschaften

Gewicht 4 kg
Dimensionen 400 x 363 x 74mm